Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit HTC One X.

 

Reporterphase

02.05.12 - 15:16 Uhr

von: Stami

HTC One X: Die Reportageaufträge.

Ihr habt abgestimmt und nun sind die Aufträge für unser gemeinsames Projekt mit HTC One X online. Seit letzter Woche haben alle Online-Supporter Reportageaufträge übermittelt und uns mitgeteilt, was Sie inbesondere am neuen HTC One X interessiert.

Zu folgenden Themen wünschen sich die Online-Supporter Testreportagen von uns HTC One X Online-Reportern:

HTC One X: Die Reportageaufträge.

Außerdem freuen sich unsere Online-Supporter über Testreportagen zu diesen weiteren Themen:

  • Wie verhält sich die Kamera / das Display bei verschiedenen Lichtverhältnissen?
  • Bedienung des Touchscreens: Schnelligkeit (z.B. SMS), Handhabung (Nutzerfreundlichkeit).
  • Wie schnell lassen sich unterschiedliche Dateien auf den PC übertragen?
  • Wie schnell ist der Datenzugriff und die Übertragung von Dateien auf Dropbox?
  • Wie ist die Auswahl an Apps und wie verhalten sich diese bei der Anwendung?

Also liebe Onlinereporter – nichts wie ran! Wir freuen uns schon sehr auf viele Testreportagen und Rezensionen von Euch zu den gewünschten Themen.
Bereits übermittelte Erfahrungsberichte findet Ihr auf unserer Projektseite unter Testreportagen.

@all: Ihr habt noch weitere Ideen für Testreportagen? Welche Aufträge sollen unsere Onlinereporter stellvertretend für die Community noch testen?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 02.05.12 -15:21 Uhr

    von: Sinner85

    Onlinereporter

    Sehr schön :) dann werde ich die mal in kommenden Video-Blogs immer Stück für Stück abarbeiten. Morgen gehts gleich mit zweien von denen los weil die super in die Thematik passen :)

  • 02.05.12 -15:48 Uhr

    von: pulsaar

    Hallo,

    das sieht ja mal bisher richtig gut aus. Tolle Blogs, Test-Berichte und spitzenmäßige Videos. Das war sicher ein großes Stück Arbeit. Respekt!

    Ein großes Lob an die Onlinereporter.

    Gruß
    pulsaar

  • 02.05.12 -16:19 Uhr

    von: jimmi

    Freu mich auch schon auf die Reportagen. Aber vergesst nicht das Wetter zu genießen. Am Wochenende soll es wieder schlechter werden.

  • 02.05.12 -16:31 Uhr

    von: mjoerss

    Dem kann ich nur zustimmen. Die Blogs sind super interessant, auch wenn ich es gar nicht schaffe mir alles durchzulesen. Hab schon ein paar tolle Hinweise und Ideen mitnehmen können. Danke dafür! Viel Spaß beim weitertesten :)

  • 02.05.12 -16:45 Uhr

    von: souljahhq

    naja, die geschwindigkeit der übertragung an die dropbox ist wohl abhängig von der verbindung ins internet… beim sensation xe ist es so, dass alles automatisch übermittelt wird, sobald die DB-app eingeschaltet wird..

  • 02.05.12 -16:47 Uhr

    von: SEdelmann

    Onlinereporter

    Hier bekommt ihr sogar “mundgerecht” gezeigt, welche Unterschiede und generelle Qualität beim fotografieren mit wenig Licht herrschen. Also einfach mal das Video anschauen:
    http://youtu.be/uvFkmj_p9xY

    Und natürlich kommentieren etc auf meinem Blog:
    htconextream.blogspot.com

  • 02.05.12 -17:50 Uhr

    von: honeygirlkatja

    Riesengroßes Kompliment an alle Onlinereporter hier, wirklich toll, was ihr hier auf die Beine stellt (in euren Blogs, etc.)!

    @stami: Superklasse sage ich nur, was ihr hier alles auf die Beine gestellt habt! Das spricht für sich und so macht trnd einfach Spaß!

    @BlackPanther79: Erstmal Danke, daß ich in Deinem Team sein darf, der E-Mail Kontakt klappt hervorragend und Dein Blog ist spitze! Wie detailliert Du da zu Werke gehst, RESPEKT! Wenn das so weitergeht, dann bin ich absolut zufrieden.

    Bis danni………………………………………………………

  • 02.05.12 -17:51 Uhr

    von: Jacky_

    Onlinereporter

    Yay neue Aufgaben!

  • 02.05.12 -18:23 Uhr

    von: Stami

    @honeygirlkatja: Danke für das Kompliment :) Wir haben auch eine Menge Spaß hier mit dem tollen HTC Projekt :) Wir freuen uns über all Euer so großes Engagement!

    @jimmi: Ganz genau – da können viele tolle Videos und Bilder entstehen. Wir sind gespannt – was Ihr berichtet! Haltet uns auf dem Laufenden.

  • 02.05.12 -18:28 Uhr

    von: Goldleni

    @SEdelmann
    Da hast du dir aber Mühe gegeben!
    Ziemlich professionell gemacht das Video :D

  • 02.05.12 -18:36 Uhr

    von: Arkadia

    hab einen weiteren Vorschlag: Teste wie lange der Akku ausreicht,um ein umfangreiches Video zu machen oder eventuell wie lange man Musik hören kann,bis der Akku streikt :)

  • 02.05.12 -19:11 Uhr

    von: Stami

    @SEdelmann: Wahnsinn, was du hier auf die Beine gestellt hast – unterstütztn unseren Onlinereporter SEdelmann bei seinen Tests und kommentiert!
    http://www.youtube.com/watch?v=uvFkmj_p9xY&feature=youtu.be

  • 02.05.12 -19:42 Uhr

    von: SiggiWidder

    Ich bin nun gespannt wie ein Pfeil aus dem Bogen ;) Gerade was die Akkuleistung betrifft. Hier scheidet sich dann das Theoretische vom Tatsächlichen.

  • 02.05.12 -19:49 Uhr

    von: Tested

    Onlinereporter

    Wow, so viele Aufgaben…
    Auch ich werde mich morgen wieder an meinen Blog setzen und ein paar Testergebnisse erklären… Bin gespannt, was alle anderen rausfinden :-) !

  • 02.05.12 -19:56 Uhr

    von: honeygirlkatja

    @stami: Ich hätte da noch einen generellen Vorschlag zu diesem Projekt:

    Wäre es nicht gut, wenn die Reporterphase ein wenig gestreckt wird, da ja die Reporterphase schon verspätet begonnen hat?
    Ich denke nur mal daran, dass bei dem großen Interesse hier ein wenig mehr Zeit nicht schlecht wäre und wenn man sieht, wie viel Arbeit und Mühe sich hier einige machen, da sollte evtl. mal darüber nachdenken, oder?

    Ihr könntet doch als Zielphase den 21.05.2012 angeben, dann hätten die Reporter und Teams noch 1 ganzes Wochenende mehr zur Verfügung?!

    Denkt mal darüber nach, bei der Fülle an Testaufträgen, die wir Supporter verteilen, sollte man die Reporter dafür belohnen, wenn sie sich schon so viel Zeit nehmen und nicht zu sehr überfordern.

    Wir wollen schließlich gute und ausführliche Ergebnisse, nicht wahr?

    Schönen Abend noch zusammen………………………………………………………

  • 02.05.12 -20:31 Uhr

    von: marlilli

    In der Werbung ist ja der Fallschirmspringer, welcher Film und gleichzeitig ein Foto macht. Da würde mich interessieren, ob es wirklich so leicht wie in der Werbung versprochen ist ;)

    LG

    PS:
    Finde den Reporterzeitraum auch etwas eng gestrickt und würde eine Verlängerung auch begrüßen :)

  • 02.05.12 -20:34 Uhr

    von: Jacky_

    Onlinereporter

    @marlilli:
    Ich werde am Wochenende Videos und Fotos aus einem ICE heraus machen!

  • 02.05.12 -21:20 Uhr

    von: ickebins

    @jacky
    das finde ich interessant!!!
    wo kann man sich das dann ansehen?

  • 02.05.12 -21:26 Uhr

    von: Jacky_

    Onlinereporter

    sobald das ganze gefilmt und geschnitten ist könnt ihr es in meinem Blog bewundern
    http://thejacky1337.blogspot.de/

  • 02.05.12 -21:51 Uhr

    von: marlilli

    @Jacky_
    Super & Danke :)

  • 02.05.12 -22:41 Uhr

    von: stefanie3789

    hey onlinereporter!
    hat schon jem von euch den polite ringer oder den aktiven lockscreen ausprobiert?
    verbraucht der lockscreen zB mit einer fotogalerie viel strom? kann man auch notizen anbringen?

  • 02.05.12 -22:52 Uhr

    von: schwedenelch

    @SEdelmann: auch von mir klasse Blog und tolles Video

    Toll was man schon so alles erfahren konnte über das ONEx

    Ich bin begeistert

  • 02.05.12 -23:38 Uhr

    von: chris76hl

    Ich muss schon sagen…. viele von euch nehmen ihr Aufgaben recht ernst und machen einiges & halten ihren Blog up to date…….. aber einige……. müssen noch einen Schlag reinhauen, damit sie das Smartphone behalten dürfen ;-)
    Jacky gehört für mich mit zu den Top Ten ! Weiter so !

  • 02.05.12 -23:52 Uhr

    von: rinajarze

    Find ich gut :)

  • 03.05.12 -00:23 Uhr

    von: Jacky_

    Onlinereporter

    Hehe danke chris76hl

  • 03.05.12 -07:08 Uhr

    von: melba03

    Dann poste ich es doch glatt mal hier, hab leider noch keine Rückmeldung, kann ja mal untergehen, hier passen meine Fragen auch viel besser hin ;-)

    könntet ihr evt. auch noch etwas zum Thema Polite Ringer berichten?

    Wie verhält er sich in der Handtasche?
    Könntet ihr bitte auch mal die Funktion mit dem Klington in der Handtasche lauter werden testen? Funktioniert dies wirklich und auch nur in der Handtasche oder empfindet er auch andere Dinge wie eine Handtasche, z:B. eine Schutzhülle, Hosentasche, Hemtasche, etc.?

    Danke!!!!!

  • 03.05.12 -10:06 Uhr

    von: Woodpecker

    Ich schließe mich Melba03 an

    Funktioniert der Polite Ringer wirklich so gut wie beschrieben? Wird er wirklich nur in der Handtasche lauter oder passiert das auch schon in einer Jackentasche, in der Hosentasche oder gar schon bei einer Schutzhülle etc. ?

  • 03.05.12 -10:26 Uhr

    von: Sinner85

    Onlinereporter

    Klingeltonlautstärke in der Tasche ist genial. Ich überhöre mein Handy gerne mal aber das Ding wird wirklich spürbar lauter, sodas man wirklich mitkriegt dass man angerufen wird.

    Näheres dazu aber auch bald in einem der kommenden Videos :)

  • 03.05.12 -10:26 Uhr

    von: Sinner85

    Onlinereporter

    achja: Trage das Handy dauernd in der Hosentasche, ergo wirds auch da lauter

  • 03.05.12 -10:41 Uhr

    von: Tiiinnnnaaaa

    sehr fein was ihr hier macht :)
    habe allerdings noch zwei fragen:

    1. funktioniert der polite ringer eigentlich auch in einer handytasche?

    2. und am anfang wurde mal bemengelt, dass die kamera ziemlich weit außen liegt. Gibts es da eigentlich kratzer oder wurde noch nichts bemerkt?

    ich wünsche den reportern noch weiterhin viel spaß beim testen und macht euch ran!! :D

  • 03.05.12 -11:00 Uhr

    von: BlackPanther79

    Onlinereporter

    Ja moin Leutz,

    @sinner: Deinen Post mit dem lauter werdenden Klingelton, wenn man das Handy in der Hosentasche, in einem Aktenkoffer, in einer Handtasche, oder ähnlichen… ähhhhhhh… “Behältnissen” mit sich führt (man, Behältnisse — mir fällt verflixt noxhmal nix besseres ein ;-) ), kann ich zu 100 Prozent bestätigen, das ist auch wirklich genial!
    Übrigens nervt mich auch die Lautstärkereglung am seitlichen Teil des ONE X — ich komme da auch permanent dran!!!

    @honeygirlkatja: Danke für die Blumen und der Vorschlag mit der Reporterphaseverlängerung ist sofort gekauft ;-)

    @chris76hl: Da pflichte ich Dir bei, ich bin auch sehr von einigen Ausarbeitungen meiner “Mitstreiter” angetan und kann nur sagen: Richtig gut!!!
    ABER: Ich für meinen Teil bin nicht der Ansicht, dass es hier darum gehen soll, sich dafür reinzuhängen, dass man das HTC ONE X am Ende behalten darf!!! Für mich persönlich ist das zwar ein Anreiz, aber ich möchte hier informieren und Erfahrungen teilen (im Übrigen ist das auch mein erster Blog http://blackpanther79.blog.de/) und da ist mir das Behalten des Smartphones im Grunde genommen völlig egal!!! Ich spreche hier auch nur für mich (obwohl ich davon überzeugt bin, dass einige auch so wie ich an die Sache rangehen)!!! Außerdem bin ich davon überzeugt, dass letztlich die Qualität zählt und nicht nur die Masse (und das ist ein allgemeines Statement — ich spreche niemanden persönlich damit an, um das gleich klarzustellen!!!). Ach ja, was das Behalten des HTC ONE X noch anbelangt: Die werden im übrigen verlost ;-) — und ich gönne das jedem der 100 Reporter!!!

    Und einen Punkt möchte ich dazu auch noch sagen: Nicht bei jedem besteht der gesamte Tagesablauf aus testen, bloggen, etc…, das ist aus wirtschaftlichen und privaten Gründen gar nicht möglich!!! Trotzdem entsteht bei diesem Projekt hier was richtig Gutes!!! :-D

    So, ich werde mich jetzt auch weiter meinem Blog widmen, denn ich habe gerade etwas Freizeit… .

    Ich wünsche allen hier weiterhin viel Spaß,

    Euer BlackPanther79.

  • 03.05.12 -11:03 Uhr

    von: Riemchen

    Was ich auch ganz gut finden würde, wäre auch ein Langzeittest. Also nochmal ein Fazit nach einem halben Jahr (von denen die es behalten dürfen). Dort sollten insbesondere die Qualität und die Verabeitung des Gehäuses unter die Lupe genommen werden. Das lässt sich leider in einem Monat nicht beurteilen und ist für mich schon ein großen Kaufargument.

    Das Galaxy S2 hat super abgeschnitten – nur muss ich jetzt nach einem halben Jahr leider sagen, dass das obere Gehäuse am Rand überall absplittert! Das sieht gar nicht mehr schön aus! Und ich habe es immer geschützt in einer Hülle.
    Offensichtlich ist es leider kein Chrom oder ähnliches sondern lackierter Kunsstoff, der jetzt abblättert. Wirklich schade!

  • 03.05.12 -11:08 Uhr

    von: BlackPanther79

    Onlinereporter

    @Tina: zu Deiner Frage mit der Kamera und Kratzern — also bei sorgsamen Umgang — nicht wie mit einem rohen Ei, aber eben auch nicht lieblos ;-) — kann ich keine Probleme feststellen.
    Natürlich sollte man gerade für dieses Gerät eine passende Schutzhülle parat haben, dann kann (eigentlich) nichts passieren.
    ABER (ich erwähnte das schon in meinem Blog): Auf Glasflächen, oder anderen, nicht glatten Oberflächen (z.B. Fliesen, Keramik, oder Marmor) dürfte es schon zu Beschädigungen an der Metalleinfassung der Kamera, oder dem Kameraglas kommen!!!

    Was den Polite Ringer anbelangt, also bei mir funktioniert der auch in der Handytasche 1A… . Ob das auch alle Handytaschen zutrifft, gute Frage… . Muss ich malausprobieren! :-D

    Gruß, BlackPanther79

  • 03.05.12 -11:34 Uhr

    von: asf2009

    Onlinereporter

    @Tiiinnnaaaa

    Polite Ringer ist grad in Arbeit

    zum 2. an meiner Kamera habe ich noch keine Kratzer feststellen können, trage aber das HTC One X immer in einer Handytasche und gehe sehr sorgsam damit um :)

  • 03.05.12 -11:48 Uhr

    von: Fledermaus89

    Onlinereporter

    Super, ich freue mich sehr über die Anregungen! Bisher habe ich meinen ersten Eindruck ja wirklich genug gefestigt, aber darüber hinaus arbeite ich am besten mit Input. Auf meinem Blog ist ja bisher leider nur ein Kommentar eingegangen. ;)
    Ich werde mich also auch in den kommenden Tagen der Beantwortung der Fragen widmen. Behaltet gerne meinen Blog und YT-Kanal im Auge!

    http://www.think-a-lot.de/tag/htc-one-x-2/
    http://www.youtube.com/user/thinkalottest

  • 03.05.12 -11:56 Uhr

    von: asf2009

    Onlinereporter

  • 03.05.12 -13:06 Uhr

    von: Ic3Ang3l

    Hallo,

    eine Frage, hat jemanden den Car Modus getestet? Würde mich interessieren wie die Bedienung ausschaut, da ich sehr viel unterwegs bin.

    Sonst habt ihr bis jetzt wirklich einen tollen Job gemacht. Respekt.

  • 03.05.12 -13:08 Uhr

    von: Daomaster

    Onlinereporter

    In meinem Blog findet ihr nun mein großes 10-Tage Résumé indem ich auch einige der genannten Reporteraufträge beantworte.
    @Ic3Ang3l: Auch auf den Car-Modus gehe ich dort kurz ein.

    Siehe hier: http://lukesblog03.wordpress.com/

    Freue mich über Fragen, Anregungen und Kritik! Einfach ein Kommenar im Blog schreiben.

    Gruß,
    Luke

  • 03.05.12 -13:24 Uhr

    von: asf2009

    Onlinereporter

    Hallo @Ic3Ang3l

    Schau doch mal bei den Testreportagen vorbei, hier der Link

    http://android.smartphone.htc-one-x.trnd.com/testreportagen/

    oder gern auch auch meinem Blog http://touchangie.blogspot.de/ ,

    habe schon viele der Fragen beantwortet :)

    Viele Grüße

  • 03.05.12 -13:56 Uhr

    von: BlackPanther79

    Onlinereporter

    So, ein neuer Tag, ein neuer Blogpost ;-)

    http://blackpanther79.blog.de/

  • 03.05.12 -14:26 Uhr

    von: honeygirlkatja

    Hallo @all
    Also es ist unglaublich, was hier los ist, man kommt ja aus dem Lesen nicht mehr heraus ;-)
    Toll, macht weiter so.

    @BlackPanther79
    Ich muss wirklich manchmal richtig lachen, wenn ich in deinem blog lese.
    Du schreibst das so lässig und ausführlich und manchmal mit leicht ironischem touch.
    Das macht den Charme deines blogs aus und der neue post ist wieder mal schön zu lesen und informativ.
    Ich sag nur Displayoberfläche wie ein babypopo :-D , einfach gut!

    Bin schon gespannt auf die Kameraerfahrungen und, und, und.

    Bis später……………………………………………………………………………………….

  • 03.05.12 -16:37 Uhr

    von: Sinner85

    Onlinereporter

    Habe mich nun einmal zum Thema Fotos und Videos hingesetzt und ein entsprechend längeres Video gemacht, welches nebenbei auch noch die Telefonieeigenschaften des One X testet. Hab auch versucht diesmal wieder etwas mehr Humor in das Ganze zu bringen ;)

    http://www.youtube.com/watch?v=By0sM9CHg5I&feature=youtu.be

  • 03.05.12 -17:25 Uhr

    von: Kubjek

    Onlinereporter

    Ein erster, etwas kritischer Artikel meinerseits:

    http://kubjeksblog.blogspot.com/2012/05/akkuverbrauch-teil-2.html

  • 03.05.12 -20:01 Uhr

    von: Tiiinnnnaaaa

    Tolle Tests und Antworten auf meine Fragen.
    Dankeschön :)

  • 03.05.12 -22:15 Uhr

    von: Ic3Ang3l

    @ Daomaster (Luke),
    finde klasse was du gemacht hast. Die Kratzer auf der Rückseite sehen leider nicht sehr schön aus und ehrlich zu sein bin ein bisschen enttäuscht, da erst nur 10 Tagen sind, wie wird das Handy nach einem Jahr ausschauen wenn man keine Schützthülle benützt… hast eine tolle Arbeit gemacht und bin gespannt auf deine nächsten Beiträge.

    @Kubjek, hab deinen Beitrag zu Akku gelesen und bin ein bisschen enttäuscht :( …der Akku von meinen SGS2 hält auch nicht sehr lange,aber ich habe mir noch 2 Akkus extra gekauft, aber das wird leider beim HTC nicht gehen da der Akku eingebaut ist, das mag ich überhaupt nicht.

    ich finde das du deine deine Arbeit gut machst und vielleicht werden die von HTC etwas

    MfG und wünsche dir ein schönes Wochenende.

    Ic3Ang3l

  • 03.05.12 -22:16 Uhr

    von: Ic3Ang3l

    ändern…

  • 04.05.12 -00:17 Uhr

    von: Jacky_

    Onlinereporter

    http://thejacky1337.blogspot.de/2012/05/fotos-und-video-normale-version.html
    Hier mein Beitrag zur Foto und Kamera Qualität!

  • 04.05.12 -07:19 Uhr

    von: souljahhq

    @Ic3Ang3l & all: der akku ist bei smartphones immer ein problem.es gibt zwar ne menge apps, die die laufzeit verlängern können, allerdings hat man dort auch immer einschränkungen (zb wird nur synchronisiert, wenn das display an ist, oder die hintergrundbeleuchtung wird komplett gedimmt). in letzter zeit kommen immer mehr externe akkus auf den markt, um unterwegs nicht komplett auf dem trockenen zu sitzen (siehe http://www.ebay.de/itm/Externer-USB-Akku-Notfall-Accu-Ladekabel-Ladegerat-HTC-One-V-One-S-One-X-/290684084460?pt=DE_Handy_PDA_Akkus&hash=item43ae1f20ec – wenn nicht erwünscht bitte löschen), das sieht zwar sh!ce aus, ist aber ne notlösung, wenn der interne akku den geist aufgibt…

    apropos akku: normalerweise haben akkus ja nur 6 monate garantie, wie siehts denn beim htc aus, hat der auch nur 6 monate oder ist die dort verlängert auf 2 jahre ? wenn man den akku nur in einer fachwerkstatt wechseln lassen kann (wg. garantieverlust), sind das ja mindestens 120-150€, was der wechsel kostet.. 60-70€ für den akku und nochmal 50€ fürn einbau *horror* – oder kann man den auch als grobmotoriker (gilt nicht für mich ^^) selbst wechseln ?!

  • 04.05.12 -07:23 Uhr

    von: Webba

    Onlinereporter

    Ich hab die Cam heute mal getestet und weil hier die Frage kam ob das Fotos machen während der Videoaufnahme wirklich so einfach geht wie in der Werbung: -> JA. Es ist einfach ein Auslöserbutton auf dem Screen während der Videoaufnahme, drückt man diesen, wird ein Foto gemacht. Geht ganz schnell und simpel.
    Werde das ganze auch am WE in einem Review beschreiben.
    Zum Akku: Ich spiele ja derzeit noch sehr viel rum (was wir ja auch machen sollen :) ) und da hält der Akku 1 Tag. Ich habe mir extra eine Battery App installiert, so sehe ich auch in der Taskleiste den Füllstand in Prozent. Wenn man das Handy über Nacht im Standby liegen lässt, verliert es nicht viel, das hat bei mir meisstens nur 1-2% ausgemacht.
    Natürlich bekommt man es sehr schnell leer wenn man anspruchsvolle Spiele spielt z.b., aber das ist ja normal. Schade wirklich das man den Akku nicht wechseln kann, das ist für mich bisher auch das einzig große Manko am One X. Die fehlende Möglichkeit den Speicher zu erweitern finde ich weniger Schlimm da es ja von Haus aus schon eine Menge besitzt, bisher haben mir 16GB schon gereicht, hier hat man das doppelte….

  • 04.05.12 -07:26 Uhr

    von: Webba

    Onlinereporter

    @souljahhq: Den Akku kann man als Grobmotoriker gar nicht selbst wechseln und selbst als erfahrener Bastler wirds schwer, da das Display ins Case geklebt ist. Wird also nicht ganz einfach und selbst wenn mans auf bekommt ohne was zu zerstören, muss man es danach ja auch wieder zusammen bauen und kleben. Ich habe schon viele Handys und Smartphones zerlegt und repariert, aber da wirds selbst für mich schwer und ich würde es mir 2mal überlegen ob ich das machen will oder nicht.
    Innerhalb der 2 Jahren Garantiezeit ja so oder so nicht, danach….. Nur wenns unbedingt sein muss…

  • 04.05.12 -07:28 Uhr

    von: Webba

    Onlinereporter

    Habe auch gesehen das es im HTC Shop eine Matte Folie für das One X gibt. Hätte die auch gerne mal getestet, denn die Refkeltionen des Glases stören manchmal doch. Was ich auch gerne testen würde ist ein alternatives Rom wie z.b. Cyanogen Mod oder so, denn die sollen performanter sein als das Stock Rom von HTC. Aber da wir die Geräte ja wieder zurück senden müssen, will ich lieber mal davon absehen, obwohls mich schon interessieren würde wie da der Unterschied ausfällt, bzw. wo noch ein Quäntchen mehr Leistung rauszuholen ist.

  • 04.05.12 -07:39 Uhr

    von: souljahhq

    @webba: danke für die antwort. aber es würde mich echt interessieren, wie htc das handhabt, wenn der akku nach 8 monaten platt ist. vielleicht kann das trnd-team das ja in erfahrung bringen ?

    @all: wie lange hält der (volle) akku, wenn man bei hellem display mit navi unterwegs ist (sprich gps und mobile daten eingeschaltet hat) und das gerät nicht am strom hängt ? länger wie 90 minuten ?

  • 04.05.12 -10:36 Uhr

    von: melba03

    Danke für die Beantwortung meiner Fragen bzgl. PoliteRinger und der Hand,Hosen oder was auch immer Tasche ;-)

    Wird es denn in der Handytasche auch lauter, wenn die Funktion lauter werden in der Tasche an hat? Würde ich nämlich nbicht so gut finden, wenn es auf dem Tisch in der Handytasche liegt und dann lauter wird…

  • 04.05.12 -10:40 Uhr

    von: Kubjek

    Onlinereporter

    Kommando zurück! Hab jetzt mal die App deinstalliert welche den Akkuverbrauch und die Temperatur aufzeichnet…und siehe da…der Akku hält wieder viel länger… Schon sehr komisch das grade so eine App am Akku saugt. Ich entschuldige mich damit auch für die dann doch zu hart gewählten Wörter

  • 04.05.12 -10:44 Uhr

    von: Kubjek

    Onlinereporter

    Vielleicht könnte das auch noch ein anderer Onlinereporter testen. Die App hieß “Batterie Info” !

  • 04.05.12 -16:06 Uhr

    von: philhgw

    Onlinereporter

    Ein paar Antworten zu den favorisierten Fragen könnnt Ihr auch hier finden:
    http://test-htc-one-x.blogspot.de/

  • 04.05.12 -16:08 Uhr

    von: philhgw

    Onlinereporter

    @ webda: Genau das würde ich auch gern testen. Ich habe das Gefühl, dass Sense 4 das (doch sehr leistungsstarke) Gerät ganz schön ausbremst. Jedenfalls dauert’s manchmal länger als man erwarten dürfte, siehe auch mein Fazit im o.g. Blog.

  • 04.05.12 -17:30 Uhr

    von: Webba

    Onlinereporter

    @melba: Nein es wird nicht lauter, habs gerade eben mal getestet.Ich denke das HTC das anhand des Helligkeits und Lagesensors löst, somit denke ich je nach Lage und Helligkeit wird die Funktion geregelt, da es in der Hülle ja waagerecht liegt erkennt es das und wird nicht lauter, in der Tasche liegt es ja mehr oder weniger nie gerade. Aber das ist nur eine Vermutung.

  • 04.05.12 -17:32 Uhr

    von: Webba

    Onlinereporter

    @Kubjec: Probier mal “Battery Widget”, das habe ich aktuell drauf und das frisst meiner Meinung nach keinen Akku. Du kannst dir aber auch den Verbrauch der einzelnen Apps anzeigen lassen, da solltest du ja sehen wieviel Akku das “Batterie Info” zieht. Aber das ist ja denke ich eher ein App/Android Problem als eines vom HTC One X

  • 04.05.12 -17:39 Uhr

    von: Kubjek

    Onlinereporter

    Ja klar…wollte ja auch nur richtigstellen was ich vorher gepostet habe. Das es wohl eben nicht am HTC liegt!

  • 04.05.12 -17:43 Uhr

    von: Webba

    Onlinereporter

    @ Alle Tester: Habt ihr auch schon festgestellt das das Displayglas leicht “Bremst” wenn man feuchte Hände hat und die Finger dann nicht mehr so gut drauf gleiten?!?

    Hab das ganze hier mal beschrieben -> Kritik, Vorschläge etc. gerne willkommen:

    https://www.facebook.com/ReviewOneX

  • 04.05.12 -18:23 Uhr

    von: melba03

    @Webba: Vielen lieben Dank!!!

    Merkt man eigentlich einen wirklich großen UNterscheid zwischen Dual-Core und Quad-Core?
    Also, wenn ich hier alles richtig verstanden habe, hält der Akku ja nun auch nicht länger, obwohl es angepriesen wurde. Nicht falsch verstehen, die HTC One Serie hört sich trotzdem super interessant an!!!

  • 04.05.12 -18:28 Uhr

    von: melba03

    @philhgw: Super Blog!!!!! Vielen Dank für deine bisherigen Tests!

  • 04.05.12 -18:41 Uhr

    von: asf2009

    Onlinereporter

    @melba03

    Das mit dem Akku kommt immer auf die Nutzung an. Hat man das Handy ständig in der Hand ist der Akku natürlich recht schnell leer, bedenke mal das große Display :)

    Aber sollte es auch mal paar Minuten ausruhen dürfen ;) dann kommt man ganz locker über den Tag ;)

  • 04.05.12 -18:43 Uhr

    von: asf2009

    Onlinereporter

    Ich kann nur sagen, die Akkuleistung reicht für mich vollkommen und ist für ein Smartphone völlig normal ;)

    Ich bin mehr wie zufrieden mit dem HTC One X ;)

  • 04.05.12 -21:00 Uhr

    von: Webba

    Onlinereporter

    @melba, ich schätze mal die Stärke des One X bzw. von Tegra ist die Möglichkeit der Abschaltung der Cores. Telefonieren, Standby usw. wird dann alles nur vom 5. 500Mhz Core gemacht und die 4 Hauptkerne “schlafen”, das spart dann schon einiges an Strom.

  • 04.05.12 -21:26 Uhr

    von: Starfisch

    Onlinereporter

    Da es hier gerade um das Thema Akku geht… Mir ist heute etwas sehr kurioses passiert:
    Heute Morgen war der Akku des HTC leer, das Handy hatte sich über Nacht ausgeschalten. So, ich hab es dann geladen auf 100 % und wieder abgesteckt. Jetzt war ich den ganzen Nachmittag im Garten und hatte das Handy in der Wohnung gelassen. Als ich so gegen halb 9 wieder rein kam ist das HTC wieder aus. Hab es angeschalten und bekam wieder die Nachricht, dass der Akku leer ist. Wieso, weshalb, warum ist für mich gerade ein Rätsel, denn ich habe es seit dem Aufladen heute morgen nicht mehr benutzt! Jemand eine Idee?!

  • 04.05.12 -22:02 Uhr

    von: yagmur.nadja

    Onlinereporter

    Also bei mir reicht der Akku auch über den Tag, obwohl ich doch recht häufig das Handy nutze. Es kam auch schon vor, dass ich den Akku erst nach 2 Tagen aufladen musste. Bin also recht zufrieden mit der Leistung :-)

  • 05.05.12 -09:27 Uhr

    von: melba03

    @starfisch: Kann es an einer deiner Apps liegen?

    Wo du grade sagst, es hat sich ausgeschaltet… Funktioniert die Weckerfunktion auch noch, wenn das Handy ausgeschaltet ist?

  • 05.05.12 -14:34 Uhr

    von: Mory

    Kann die Kamera auch bewegende Momente scharf festhalten, wie sie es verspricht? Und wie ist es wenn Gegenlicht herrscht?

  • 05.05.12 -20:30 Uhr

    von: Starfisch

    Onlinereporter

    @ melba03: habe ich auch schon überlegt, allerdings bin ich der Meinung, dass keine App gelaufen ist. Aber nachdem ich den Akku wieder gelade habe, hält er jetzt auch wieder normal ;-)

    Zu deiner Frage, ob der Wecker auch bei ausgeschaltetem Handy funktioniert ist die Antwort leider NEIN. Habe es jetzt 3 mal versucht, aber ohne Erfolg. Eine Einstellung dazu habe ich nicht gefunden.

  • 05.05.12 -20:37 Uhr

    von: Murtl

    Onlinereporter

    Ok in den nächsten Wochen werde ich folgendes testen und in meinem Blog veröffentlichen:

    - Akkuleistung
    - Beats Audio
    - Aufnahmen im Halbdunklen
    - Aufnahmen im Dunklen mit Blitz
    - Serienaufnahmen während dem Filmen
    - Personalisierung via HTC Sense
    - Google Produkte & Synchronisation

    http://trnd-htc-one-x.blogspot.com/

  • 05.05.12 -22:03 Uhr

    von: Eripsa

    Onlinereporter

    Habe mir für euch mal HTC Sync angeschaut, wie immer mit vielen bunten Bildern ;)

    http://jandatestet.blogspot.com/2012/05/htc-sync-am-pc.html

    ps: Schreibt mir eure fragen!

  • 06.05.12 -12:13 Uhr

    von: stefanie3789

    Hej!
    Ich hätte da mal noch einen Auftrag für die Reporter mit Auto und Bluetoothverbindung:
    Habe gestern das One S per Bluetooth ans Auto angeschlossen und die Musik war leider nur über einen Kanal zu hören. Inden Einstellung des Handys konnte ich aber nichts finden um das Problem zu beheben.
    Vielleicht könnt ihr das mal testen ob es beim One X besser geht?

    Danke STeffi

  • 07.05.12 -01:11 Uhr

    von: Jacky_

    Onlinereporter

    @all:
    Und hier findet ihr die ICE Videos und die Fotos die dabei entstanden sind:
    http://thejacky1337.blogspot.de/2012/05/fotos-und-videos-extrem.html
    Was meint ihr zu der Videoqualität?

  • 07.05.12 -16:16 Uhr

    von: xSherryx

    Ich hätte da noch eine Frage undzwar wie ist das Display? Ist es schnell zerkratzbar oder ähnliches und wie ist die Farbauflösung? Würde mich blendend interessieren.

  • 09.05.12 -19:47 Uhr

    von: Ic3Ang3l

    @souljahhq danke ich weiß was du meinst ;) …ich hab selber bei meinen SGS2 noch 2 weitere Akkus gekauft um sicher zu sein das ich falls in Panne bin einen 2en dabei zu haben :)

    @all sehr schöne Bilder und Videos habts alle Onlinereporter gemacht, gratuliere ;) …was mich noch interessieren würde:

    - Car modus während einer Fahrt, wie schaut mit der Akku aus wenn man der Navi benützt, mit 3G (ohne Autoladegerät)
    - kann man eine MP3 als Klingelton oder beim Kontakte eine eigene Lied speichern als Klingelton oder beim Wecker

    momentan fällt mir jetzt nichts mehr ein, falls doch melde ich mich wieder :)

  • 09.05.12 -23:23 Uhr

    von: wiking

    eine ganze Menge wie ich finde, aber ihr 100 schafft das

  • 10.05.12 -08:49 Uhr

    von: Starfisch

    Onlinereporter

    @ stefanie3789

    ich habe dein Anliegen nun getestet.
    Das One X hat sich problemlos mit dem Bluetooth des Autos verbunden und ich konnte ohne Kabel die Musik des Handys abspielen. Was ich ganz toll fand, man kann auch hier die Funktion “Audio Beats” verwenden und hat dadurch einen wunderbaren Klang.

    Ich werde dies alles auch noch auf dem Blog ( http://starfisch-htc.blog.de ) posten, bin nur leider bis jetzt noch nicht dazu gekommen.

  • 10.05.12 -11:19 Uhr

    von: ScratchDee03

    Ich gehe mal davon aus, das die Aufträge soweit gut aufgenommen und abgearbeitet worden. :P

  • 10.05.12 -15:51 Uhr

    von: aurelia7

    Wie das One X bei Navinutzung funktioniert interessiert mich auch. Geht noch gleichzeitig was anderes oder ist es damit voll ausgelastet?

  • 10.05.12 -21:14 Uhr

    von: melf8989

    Mich würde interessieren, wie die Verarbeitung und das Material bei längerem Testen ausfällt. Ich habe schon einige negative Dinge darüber gehört (im Bezug auf Display/Pixelverfärbung und weißem Gehäuse/Einfärbung).
    Was können die Testet bis jetzt sagen. Gab es schon Probleme?

  • 10.05.12 -22:24 Uhr

    von: stefanie3789

    @starfish
    danke fürs testen! find die funktion auch ganz cool.
    schade dass bei dem one s nur der eine kanal hörbar war.obwohl beatsaudio an war. vielleicht lag es auch am auto.

  • 11.05.12 -12:10 Uhr

    von: calimero67

    Onlinereporter

    @aurelia7
    Das Navi funktioniert bei mir ausgezeichnet. Nebenbei kann man auch noch vieles machen. Allerdings lässt der Akku bei der Navi-Funktion sehr schnell nach. Dieser ist überhaupt meiner Meinung nach eine der wenigen Schwachstellen des Handys.

  • 11.05.12 -12:14 Uhr

    von: calimero67

    Onlinereporter

    @melf8989
    Ich kann nichts dergleichen bemerken und schau schon sehr genau hin. Vielleicht fällt der Test aber auch noch zu kurz aus, um tatsächlich Displayprobleme bemerken zu können.
    Was das weiße Gehäuse anbelangt kann ich gar nichts sagen, da ich (ich glaube alle anderen auch) das schwarze Modell zum Testen bekommen habe.

  • 16.05.12 -19:49 Uhr

    von: Kaa55

    Bitte teste:
    - wie gut/schlecht das auf dem Display Gezeigte zu erkennen ist, wenn man es bei Tageslicht und strahlendem, Sonnenschein draußen benutzt. Bitte teste das insbesondere beim Fotografieren!
    - die Map-Funktion: Wie schnell baut sich das Staßennetzt und insbesondere die Straßennamen auf. Wie schnell wird eine Strecke zwischen Start und Ziel gefunden? Und wie gut ist diese? Sind Fahrrad-Strecken abrufbar?
    - einhändige sms-Nutzung

  • 16.05.12 -19:51 Uhr

    von: Kaa55

    Wie reagiert der Lack, wenn das Phone
    - runterfällt
    - mit Schlüsseln o.ä. zusammen in der Tasche liegt
    - nass wird?

  • 16.05.12 -19:52 Uhr

    von: Kaa55

    Wie gut sind Audioaufnahmen (life)?